Cordula Postel-Kaess

​​​​​​​Heilpraktikerin - Tel. 08331 - 121 91

Coaching   -  der VAK-Prozess

​​​​​​​Unsere Gedanken führen zu Gefühlen:  Freude, Lebenslust, aber auch Ängste, Unwertgefühle und negative Erwartungshaltung.


Gedanken und Gefühle führen zu Handlungen oder Handlungsblockaden: „Das lass ich lieber“, "das wird bestimmt wieder nichts" oder man versagt durch die Erwartung, dass man es sowie nicht schafft.


Unsere Handlungen führen zu Ergebnissen.


Wenn wir andere Ergebnisse in unserem Leben haben wollen, müssen wir anders denken, denn wir alles so machen, wie immer, werden wir auch immer dieselben Ergebnisse haben.


Klingt kompliziert? Die gute Nachricht lautet:      DIESER PROZESS IST LERNBAR!


Psychosomatische Energetik PSE

nach Dr. Banis

die Medizin hat längst anerkannt, dass Ursachen von physischen und psychischen Störungen oft auf unbewußte und unverarbeitete Traumata zurückgehen. Darauf aufbauend hat der Arzt Dr. Raimar Banis die PSE - Methode entwickelt.

​​​​​​​

Mit dem dafür entwickelten Reba-Gerät können energetische Schwächen der verschiedenen stofflichen und feinstofflichen Ebenen aufgedeckt werden, wodurch Blockaden verursacht

wurden.

​​​​​​​

„Energetische Schwäche“  ist ein nicht wirklich greifbarer Begriff. Dennoch gehört er zu den wichtigsten und zugleich unbekanntesten Hintergründen von Krankheiten und kann zu Organstörungen, Müdigkeit, Unruhe und vielfältigen, seelischen Missstimmungen führen.


Die moderne Forschung und Wissenschaft hat bestätigt, dass es Energie ist, die alles Lebendige durchströmt. Stockt diese Energie oder wird sie blockiert in den Nervenzentren, können mit der Zeit über das vegetative Nervensystem sowohl körperliche als auch emotionale Störungen und auch Krankheiten entstehen. (Calo Rubia, Nobelpreis 1984Physik) -                     Unverarbeitete Erfahrungen und seelische Konflikte sind "Energiesauger", welche die Lebenskraft schwächen, das Wohlbefinden mindern und Krankheiten den Weg bahnen.




Die Radionik, ist ein quantenphysikalisches Verfahren und  wurde ursprünglich in der Medizin angewandt, ist aber keine wissenschaftlich anerkannte Methode und ersetzt keine medizinische Diagnose und Behandlung. Die Technologie wird der Esoterik, bzw. Wellness zugeordnet, indem das gestörte Energiefeld  durch  ausgleichende Schwingungen harmonisiert wird vergleichbar der Bioresonanz.​​​​​​​


lesen Sie mehr darüber unter

​​​​​​​

www.quantec-pk.de

Radionic mit Quantec Pro

instrumentelle Biokommunikation

Bachblütentherapie

mit englischen und kalifornischen Blüten

Die 38 klassischen, englischen Bach-Blüten wurden auf intuitivem Weg von Dr. Edward Bach entdeckt, die Seele zu harmonisieren.

Daneben gab es eine Gruppe von spirituellen Menschen, die weiterforschten und 72 weitere „Kalifornische Blüten“ fanden und daraus Essenzen herstellten. Diesen Blüten wird eine besonders harmonisierende, feinstoffliche reinigende Wirkung  auf die Selle nachgesagt.

Eine Hürde, die wir zu nehmen haben, besonders in schwierigen Lebensphasen, ist uns mit uns selbst zu konfrontieren. Das Erkennen seelisch-geistiger Ursachen können blockierte Energien freisetzen, indem unbewusste Programme aufgelöst werden.

Ich arbeite in meiner Praxis sowohl mit den englischen, als auch den kalifornischen Blüten und teste sie individuell aus, denn eine Auswahl nach Themen könnte dazu führen, dass der Behandler durch „seine Brille“ sieht und nicht neutral ist.


Ondamed-Gerät, psychovegetative Programme

Das Ondamed ist ein Biofeedback-Gerät, das mit Magnetfeld-, Interferenz- und Farbfrequenzen arbeitet. Bei der Ondamed-Therapie werden neben verschiedensten Organprogrammen auch   Therapieprogramme für die Psyche angewendet.


Die Auswahl der benötigten Therapieprogramme wird  individuell in jeder Sitzung neu über den Puls des Patienten ermittelt und über Applikatoren auf den Körper übertragen.


(www.ondamed.de) (www.ondamed.net/de)​​​​​​​​​​​​​​

Psyche